Leistungen

Gebäude­automation und Gebäudemanagement­systeme

Gebäude­automation und Gebäude­management­systeme

Gebäude über intelligente Systeme steuern, die Umwelt schonen, das Handling vereinfachen, Kosten sparen, den Wartungs­aufwand reduzieren und mehr Komfort erreichen.

Viele Komponenten in Gebäuden sind steuerbar und können miteinander vernetzt werden. Wir bieten maßgeschneiderte Gebäudemanagementsysteme, die die Gebäudetechnik automatisch steuern, das Handling und die Komplexität deutlich vereinfachen und dabei Energiekosten und den Wartungsaufwand reduzieren. Wir vereinen so innovative technische Lösungen mit dem Prinzip der energieeffizienten Nutzung der gesamten Gebäudeinfrastruktur (Heizungen, Klimatisierung, Beleuchtung, Kommunikation).

Während der Planungs- und Bauphase von Gebäuden müssen unterschiedliche Komponenten und notwendige Kapazitäten entsprechend der Zielwerte berücksichtigt werden. Oft werden Komponenten nicht vernetzt, Geräte oder Systeme falsch bedient, Einstellungen nicht regelmäßig überprüft oder zum richtigen Zeitpunkt angepasst. Das Ergebnis sind hohe Betriebs- und Instandhaltungskosten plus hoher Verschleiß. Speziell geschultes Personal und kontinuierliche Weiterbildung unserer Techniker garantieren eine professionelle Installation, einen reibungslosen Betrieb sowie die Instandhaltung der Gebäudemanagementsysteme.

Wir bieten Automationssysteme, die die Gebäudeinfrastruktur (Heizung, Kühlung, Klimatisierung, Beleuchtung, etc.) durch innovative Technologien überwachen und steuern. Eigens entwickelte Software, Sensoren und Steuerungssysteme übernehmen die Steuerung der Gebäudetechnik und damit die Steuerung der Gebäudeinfrastruktur.

So werden menschliches Fehlverhalten ausgeschlossen, Sollwerte erreicht, technische Ausfälle vermieden, Fehlfunktionen erkannt, Kosten gespart und der Verschleiß reduziert.

Zentrale Automatisierungssteuerung

Im Gegensatz zu herkömmlichen Building Management Systemen (BMS) bestehen unsere Systeme aus drei Modulen und können zentral gesteuert werden. Die Gebäudeinfrastruktur (sämtliche Geräte und Anlagen) ist vernetzt und in das System integriert. Intelligente Sensoren überwachen die Umgebung und melden Veränderungen und Ist-Werte an die zentrale Leitstelle.

In Sekunden führt das System Anpassungen durch und steuert Geräte und Anlagen automatisch. Menschliches Fehlverhalten ist damit ausgeschlossen. Mit dem Modul Maschine zu Maschine Kommunikation kommunizieren Geräte untereinander. So werden stets geforderte Sollwerte erreicht.

Alle Geräte und Anlagen werden über das Web-Interface-System gesteuert. Wartungsintervalle und Störungen werden Online überwacht.

Software für die Automatisierungssteuerung

Alle Steuerungs- und Automatisierungsmodule, die für die Steuerung, Überwachung, Integration und Installation benötigt werden, werden von der hauseigenen Software gesteuert. Die Software kann beliebig auf die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst werden. So werden stets  höchst mögliche Kundenzufriedenheit und Komfort erreicht.

Produktionsunterstützungsdienste Software

Identifizierung jedes Produkts und Systems ab der Serienproduktion; Während des Installationsprozesses und des laufenden Wartungs-Support-Prozesses wird diese Definition durch dieses Produkt bereitgestellt und das Produkt dient als Kundenregistrierung. So kann kontinuierlich verfolgt werden.

Der Service, Support Services angeboten wird, Produktinstallationen, Fehlerüberwachung und alle anderen operativen Supportkomponenten können mit einer einzigen Software gesteuert werden.

Steuermodule
  • Analog/Digital-Eingangsausgang, PWM-Steuermodul.
  • PC-gesteuerter Analog/Digital-Eingangsausgang, PWM-Steuermodul.
  • DC/AC Motorsteuermodule (Direktantrieb, Frequenzumrichter usw.)
  • Analoge, digitale Sensorsteuerkarte, die nur Daten sendet.

 Neben den oben genannten Ausrüstungen liefern wir Zusatzausrüstungen, die den Bedürfnissen des Gebäudes entsprechen.

© IGT Mikrolink GmbH